Kunden login

Pilates in Würzburg

Für mehr Beweglichkeit, Kraft und Anmut!

NEWS

DAS TRAININGSKONZEPT - SO VERSTEHEN WIR PILATES

Ein Trend? Vielleicht... Mit Sicherheit aber ein professionelles Training, das weit mehr ist, als Allerweltsvokabeln wie "sanft" und "ganzheitlich" vermuten lassen! Pilates ist für uns eine METHODISCHE HERANGEHENSWEISE und nicht das Absolvieren bestimmter Übungen in einer sakrosankten Reihenfolge.

Joseph Hubert Pilates war ein Kind seiner Zeit und unterlag vielen Einflüssen, die er als Eklektiker zusammentrug und mit seinen Erfahrungen verschmolz:
"CONTROLOGY" nannte er selbst seine Übungsmethodik. Pilates zeichnet sich durch große Präzision und gymnastische Kontrolle über den eigenen Körper aus.

Die weit verbreiteten Übungen auf der Matte verwendete er dabei als Hausaufgabenprogramm für seine Kundinnen und Kunden.
Im Studio stand das Training an zahllosen KLASSISCHEN GERÄTEN, die er entwickelte und patentieren lies, im Vordergrund.
Arbeit am Trapez-Table - Pilates

REFORMER, CHAIR, TRAPEZ TABLE & LADDER BARREL

Die spannende Welt der Pilates Großgeräte.

Die Methode von Joseph Pilates bietet weit mehr als das Turnen auf der Matte.


Mattentraining

Pilates Mattentraining

Die klassischen Übungen auf der Matte.

Joseph Hubert Pilates verwendete die Matte als Hausaufgabenübungen. Wir setzen sie in klassischen wie variierten Reihenfolgen ein.


Pilates postnatal - den Körper wieder in Schwung bringen

PILATES POSTNATAL - RÜCKBILDUNG AT ITS BEST!

Eine Schwangerschaft verändert Ihren Körper vollständig. Hormone lassen die Gewebe des Körpers weich werden, um Raum für Ihr Baby schaffen zu können.

Nach der Entbindung gibt der Körper scheinbar keinen Halt mehr. Mit unserer Hebamme Nadine Burger und Hildegard Bohlig bieten wir Ihnen zwei anerkannte Fachfrauen, um wieder in bestechende Form zu kommen.


Pilates und TRX-Training - eine gut funktionierende Einheit

Pilates und TRX - eine Symbiose

Der TRX erzeugt Widerstände, die sich sehen lassen. Sie trainieren ausschließlich mit dem eigenen Körper und einem Schlaufensystem, das Instabilität einführt, die Sie aktiv durch Ihre Muskelarbeit ausgleichen müssen.

Gemeinsam mit den Prinzipien des Pilates entsteht ein unwiderstehliches Training!